Multilingual Wiki Documentation

You are currently using syntax.
In an attempt to improve PlantUML documentation...
Please do not use this website for your own diagrams.
You can click here and use the online server here for your own documentation.

Wiki Toc    Recent changes    View page history    Add new chapter    Reorder page    Raw


PlantUML für ungeduldige

Der einfachste Weg PlantUML zu testen ist über eine online Lösung, in der PlantUML eingebettet ist, wie z.B. unser online server.

PlantUML for the impatient

The easiest way to test PlantUML is in an online solution that has PlantUML embedded, such as our online server.

Installation auf dem eigenen Rechner

Nach dem Testen, möchten Sie vielleicht PlantUML auf Ihrem Rechner installieren.

Um PlantUML ausführen zu können benötigen Sie folgendes:

Soeben erwähntes bereits installiert? Dann brauchen Sie plantuml.jar herunterzuladen und auszuführen, um die graphische Benutzeroberfläche zu öffnen. Entpacken von Dateien oder weitere Installationen sind nicht notwendig.
WARNING
 This translation need to be updated. 
WARNING

Local installation

After testing, you may want to install PlantUML locally.

You need these things to run PlantUML:

Installed the above? Then simply download plantuml.jar and run it to open PlantUML's graphical user interface. There is no need to unpack or install anything.

PlantUMLüber die Kommandozeile ausführen

Verwenden Sie die Kommandozeilen Syntax von PlantUML um es in eigenen Skripten oder Dokumentationstools einzubinden.

  1. Erstellen Sie eine Textdatei mit PlantUML Kommandos, wie z.B. folgende Datei mit der Bezeichnung sequenceDiagram.txt:

@startuml
Alice -> Bob: test
@enduml

2. Führen Sie direkt (oder aus Ihrer software heraus) PlantUML aus, mit der Datei sequenceDiagram.txt als Eingabe. Die Ausgabe ist eine Zeichendatei, welche entwender in einer anderen Applikation angezeigt wird oder als Bilddatei auf der Platte bereitgestellt wird..
Zum Beispiel:

java -jar plantuml.jar sequenceDiagram.txt

Diese Anweisung erstellt das Sequenzdiagramm mit der Bezeichnung sequenceDiagram.png.

Run PlantUML from the command line

Use PlantUML's command line syntax to include it in your own scripts or documentation tools.

  1. Create a text file with PlantUML commands, like this example called sequenceDiagram.txt:

@startuml
Alice -> Bob: test
@enduml

2. Run (or have your software call) PlantUML, using sequenceDiagram.txt as input. The output is an image, which either appears in the other software, or is written to an image file on disk.
For example:

java -jar plantuml.jar sequenceDiagram.txt

This outputs your sequence diagram to a file called sequenceDiagram.png.


Please report any bugs to plantuml@gmail.com or here.
This website is still in beta testing.